Anbieterkennzeichnung gem. § 5 TMG

Schneidenbach Stiftung
Schmugglerweg 4
83259 Schleching
Tel.: +49 (0) 177 – 23 78 954

Vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden: Philipp Schneidenbach

kontakt@schneidenbach-stiftung.org

Als Treuhänderin fungiert die Steyler Bank Stiftung. Sitz und Verwaltung:
Arnold-Janssen-Straße 22, 53757 Sankt Augustin.
Die Schneidenbach Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt.
Steuernummer: 222/5746/1864, Finanzamt Sankt Augustin.

Spenden und Zustiftungen sind steuerlich abzugsfähig.

Unsere Bankverbindung lautet:
Steyler Bank, Konto: 3871920191, BLZ: 38621500
IBAN: DE15 3862 1500 3871 9201 91, BIC: GENODED1STB

Bitte geben Sie bei der Überweisung im Verwendungszweck „Spende“ bzw. „Zustiftung“ sowie Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung schicken können.

Gut zu wissen:
Auch Stiftungen haben Kosten – Medien, Verwaltung, Organisation.
Bei der Schneidenbach Stiftung trägt der Vorstandsvorsitzende alle Kosten aus eigenen Mitteln.
So können Sie sicher sein: Jede Zuwendung wird zu 100% für den wohltätigen Stiftungszweck verwendet!

Die Abwicklung der auf dieser Webseite durchgeführten Zahlungen erfolgt verschlüsselt und sicher mit PayPal.

Ihre Zahlung wird direkt über die Webseiten von Paypal abgewickelt. Eine Speicherung, Protokollierung oder sonstige Form der Verarbeitung findet auf unseren Servern nicht statt. Bitte informieren Sie sich vor der Durchführung einer Zahlung auf den Seiten von Paypal hinsichtlich des Datenschutzes. Mehr zur Verarbeitung von Daten durch die Schneidenbach Stiftung finden Sie unter dem Punkt "Haftung für Links" und "Datenschutz".

Die Inhalte dieses Internetangebotes sind urheberrechtlich geschützt.

Einige Inhalte kommen aus gemeinfreien Quellen und sind für diese Webseite angepasst. Auf den Seiten „Projekte“ und „Ihre Hilfe“ sind Auschnitte von Originalbildern des Malers Carl Bloch [https://en.wikipedia.org/wiki/Carl_Bloch] zu sehen:
https://en.wikipedia.org/wiki/File:Bloch-SermonOnTheMount.jpg
https://en.wikipedia.org/wiki/File:Healing_of_the_Blind_Man_by_Jesus_Christ.jpg

Presseanfragen richten Sie bitte an: presse@schneidenbach-stiftung.org


Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Philipp Schneidenbach
Schmugglerweg 4
83259 Schleching
Tel.: +49 (0) 177 – 23 78 954
kontakt@schneidenbach-stiftung.org

1. Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Bereits im Jahr 2017 haben wir alle notwendigen technischen und organisatorische Massnahmen hinsichtlich der Datenschutzgrund- verordnung der EU, kurz EU-DSGVO veranlasst und im Jahr 2018 entsprechend umgesetzt. Diese erklären sich wie folgt:

- Diese Webseite setzte noch nie sogenannte Cookies ein und tut dies nach wie vor nicht. Wir überwachen den Besucher dieser Webseite auch mit nicht mithilfe von Trackern, Analysetools oder Ähnlichem. Was Sie hier sehen, ist ganz einfach sauberes, handgeschriebenes HTML.

- SSL-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

- Wir besitzen einen gültigen Auftragsverarbeitungsvertrag mit unserem Hostingdienstleister Domainfactory. Als professioneller Hostinganbieter sind seitens Domainfactory auch entsprechende Technische und Organisatorische Maßnahmen (TOMs) veröffentlicht worden, welche für die im Rechenzentrum Köln gespeicherten Daten dieser Homepage wirksam sind:
https://www.df.eu/fileadmin/user_upload/Domainfactory_TOM_V1.1.pdf

- Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch Server-Logfiles erstellt. Ihre IP Adresse wird von unserem Hostinganbieter Domainfactory für den Aufruf der Webseite verarbeitet, da sie ansonsten ja nichts sehen könnten. Das ist überall im Internet so. Domainfactory speichert die IP Adresse gemäß https://www.df.eu/index.php?id=914&no_cache=1&L=-1#c22953 3 Tage lang in einem täglich rotierenden Logfile, welches nach Ablauf der angegebenen Zeit gelöscht wird.
Wir haben keinen direkten Webserverzugriff, können dieses Logfile also nicht einsehen.
Das Webserver-Logfile enthält Domain, IP, Anfragen, Useragent, Timestamp und Status Code.

Bei all diesen Informationen handelt es sich ausschließlich um Daten, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um die von Ihnen angeforderte Inhalte der Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Egal welche Webseite Sie im Internet aufrufen - ohne diese Daten funktioniert nichts. Demnach werden diese Daten insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:
- Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
- Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
- Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
- zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Zum einen, weil wir das gar nicht wollen, zum anderen, weil es gar nicht geht. Empfänger der Daten sind nur die Domainfactory und wir. Anonyme Informationen dieser Art werden von Domainfactory über automatisch bereitgestellte Besucherstatistiken ausgewertet. Diese Besucherstatistiken, welche automatisch von unserem Hostingpartner Domainfactory für uns erhoben werden, enthalten also keinerlei personenbezogene Daten, also auch nicht die IP Adresse des Besuchers.

Wir betten keinerlei externe Quellen in diese Webseite ein, wodurch auch Dritte wie z.B. Google, Youtube oder Facebook keine Daten über die Besucher dieser Webseite erhalten.

Kurz gesagt: Wir erheben auf dieser Internetseite keinerlei personenbezogene Daten und verarbeiten auch nichts personenbezogenes weiter.

Wenn Sie auf dieser Internetseite den Link "Spenden Sie jetzt online -> Hier Klicken!" öffnen, verlassen Sie unsere Webseite und verwenden ein Angebot des Zahlungsanbieters Paypal. Die Datenschutzinformationen von Paypal finden Sie unter:
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE
Die Nutzung von Paypal ist vollkommen freiwillig und ist für das Durchführen einer Zuwendung nicht notwendig. Sie können auch einfach eine Banküberweisung durchführen.
Wenn Sie mit den Datenschutzbestimmungen von Paypal also nicht einverstanden sind oder den Dienst nicht nutzen möchten, ist das überhaupt kein Problem.

2. Erfassung von Informationen, wenn Sie der Schneidenbach Stiftung Geld zuwenden

Über dieses Internetangebot hinaus gibt es aber natürlich Wege, über die wir mit personenbezogenen Daten in Kontakt kommen. Diese erklären sich wie folgt:

Wenn Sie der Schneidenbach Stiftung einen Geldbetrag zukommen lassen, wird Ihre Bank Ihren Namen und Ihre Kontonummer gegenüber unserer Bank, der Steyler Bank GmbH in St. Augustin übermitteln:

-> Kontaktdaten der Steyler Bank GmbH

Durch die Kontoauszüge wird diese von Ihnen initiierte Transaktion quittiert und diese Daten für uns sichtbar. Dasselbe gilt für Transaktionen mit Paypal, deren Ablauf wir weder auf unseren Servern durchführen noch in irgendeiner Form beeinflussen können.

Sollten Sie Ihre Adresse im Überweisungstext angeben oder uns diese auf eine sonstige Art und Weise mitteilen, so geschieht dies freiwillig und von Ihnen aus. Gleichzeitig ist die Übermittlung Ihrer Adresse für uns der entsprechende Hinweis, Ihnen eine Zuwendungsbestätigung auszustellen, mit welcher Sie Ihre Zuwendung steuerlich geltend machen können. Wir werden diese Adresse im Detail gemäss Art. 6 und ErwGr. 47 DSGVO wie folgt nutzen, um das von Ihnen initiierte Geschäft zu quittieren:

- Speicherung in unserer Spenderkartei
- Erstellen einer Zuwendungsbestätigung für Ihre Steuererklärung
- Postversand der Zuwendungsbestätigung

Im Rahmen unseres berechtigten Interesses der Aufrechterhaltung des Kontaktes mit Ihnen verarbeiten wir Ihre Daten zusätzlich wie folgt:

- Postversand eines Weihnachts- und Ostergrußes
- Postversand unseres jeweiligen Jahresberichtes

Auf diese Weise kommen wir auch unserer Verpflichtung nach, Sie über die satzungsgemässe Verwendung Ihrer Zuwendung zu informieren und Ihnen unsere Bilanz zukommen zu lassen. Aus dieser können Sie die gesamten Finanzdaten der Schneidenbach Stiftung entnehmen und so vollkommene Transparenz über unsere Mittelverwendung erlangen.

Sollten Sie mit einer oder allen Formen der Kontaktaufnahme nicht einverstanden sein, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, dies mitzuteilen:
kontakt@schneidenbach-stiftung.org

...oder einfach per Post. Über all dieser Erläuterungen hinaus sei angemerkt, dass wir z.B. bzgl. Spendenaufforderungen oder Werbung grundsätzlich niemanden kontaktieren, den wir nicht kennen und von dem wir keine Einverständniserklärung erhalten haben.
Bitte beachten Sie, dass die Schneidenbach Stiftung eine nicht rechtsfähige Treuhandstiftung ist und der Steyler Bank Stiftung als Treuhänderin unterliegt.

-> Impressum der Steyler Bank Stiftung

Konkret bedeutet dies, dass die Verarbeitung Ihrer Zuwendung, und damit ggf. auch der übermittelten Adresse, buchhalterisch unter dem Dach der Treuhänderin geschieht. Diese beauftragt wiederum das Unternehmen "Haus des Stiftens gGmbH" in München mit der Buchhaltung und Bilanzierung im Rahmen eines Stiftungsservices:

-> Haus des Stiftens gGmbH
-> Informationen zum Stiftungsservice

Die Steyler Bank Stiftung sowie das Haus des Stiftens werden somit die von Ihnen übermittelten Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben sowie zur Erstellung der Bilanzierung verarbeiten.
Die Datenschutzerklärung sowie entsprechende Kontaktdaten zu den beiden Unternehmen finden Sie unter den angegebenen Links.

3. Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:
- Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
- Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
- Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
- Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
- Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
- Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.
Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken.
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
- Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
- die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
- die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Darüber hinaus gelten die allgemeinen Angaben zum Datenschutz, welche sich als Standard auf in Deutschland gehosteten Internetseiten etabliert haben:

Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.